Wir bilden aus - Starte bei uns in einen Beruf mit Zukunft

Programmieren ist eine Aufgabe, die man ab dem zweiten Lehrjahr erlernt
Programmieren ist eine Aufgabe, die man ab dem zweiten Lehrjahr erlernt

Kreativer, interessanter Beruf mit guten Zukunftsperspektiven gesucht?
Dann bist Du bei uns genau richtig!

Mit einem leistungsstarken und modernen Maschinenpark produziert unser Team Frästeile für den Maschinenbau der Medizintechnik und der Verpackungsindustrie sowie den Sondermaschinenbau. Die von uns gefertigten Frästeile werden z.B. in Befüll- und Verpackungsmaschinen für Kontaktlinsen, Sprays oder Tabletten verbaut. Daher legen wir in der Fertigung dieser präzisen Bauteile sehr viel Wert auf Genauigkeit und arbeiten mit neuesten Technologien.

Unsere Arbeit ist sehr vielseitig und kreativ. So arbeitet man zum Beispiel als Zerspanungsmechaniker nicht nur an der Maschine, sondern lernt auch die Programmierung der Maschinen und natürlich kreative Lösungsansätze zu erarbeiten. Dasselbe gilt für unsere Bürokaufleute, die nicht nur im Büro arbeiten sondern auch Schnittstelle zwischen Kunden bzw. Lieferanten und unserer Fertigung sind - hier sind Teamwork und Organisationstalent gefragt.

Ausbildung

Technik und Maschinen begeistern Dich? Dann bist Du jederzeit willkommen, bei uns reinzuschnuppern. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen und beantworten gerne Deine Fragen zur Ausbildung!

Telefon: 08368 - 914 728

Ausbildungsbeginn ist in jedem Jahr der 1. September. Offene Lehrstellen sind unter aktuelle Stellenangebote ausgeschrieben. Bewirb Dich jetzt oder vereinbare einen Termin für Dein Schnupperpraktikum bei uns.

Rennwagen - Projektarbeit unserer Auszubildenden.
So macht Lernen Spaß - Modell eines Boliden, gefertigt von unseren Auszubildenden

Zwei Berufe mit guten Zukunftsperspektiven - denn gute Fachkräfte mit fundierter Ausbildung sind stets gefragt.

Seit September 2008 bilden wir im Berufsbild Zerspanungsmechaniker mit Fachrichtung Frästechnik, Lehrlinge aus, da wir auf gut ausgebildete Fachkräfte angewiesen sind.

Und da mit unserer Fertigung auch das Büro stetig wächst, bilden wir seit 2012 auch Kaufleute für Büromanagement aus.

Auf dieser Seite ist es ausdrücklich erlaubt mal in die Maschine zu spitzeln! Dort findest Du mehr Bilder zur Ausbildung und zu Projektarbeiten unserer Auszubildenden. Oder wirf einen Blick in die folgende Broschüre. Deine Fragen rund um die Ausbildung beantworten wir gerne - telefonisch oder bei einem Schnupperpraktikum.

Warum bei MK Zerspantechnik lernen?

Wir sind ein zukunftorientiertes Unternehmen, das großen Wert auf eine gute, moderne Ausbildung legt und sehr daran interessiert ist, junge Fachkräfte nach abgeschlossener Ausbildung auch zu übernehmen. Ein großer Prozentsatz unserer Mitarbeiter sind Auszubildende. Unsere Ausbilder haben selbst bei MK Zerspantechnik gelernt und das ist noch gar nicht so lange her.

Seit 2008 sind hier bereits 25 angehende Zerspanungsmechaniker und Bürokaufleute in ihr Berufsleben gestartet. Manche haben ihre Ausbildung sogar so erfolgreich absolviert, dass wir bereits mehrfach von der HWK als Ausbildungsbetrieb anerkannt wurden.

Urkunde der HWK 2020

Das bieten wir Dir:

  • eine Top-Ausbildung bei jungen Ausbildern
  • Azubivergütung über Tarifvorgaben
  • Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Lernen an modernsten Maschinen
  • eine interessante, krisensichere Arbeit, da unsere Bauteile in ganz verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen
  • Unterstützung beim Lernen sowie überbetriebliche Maßnahmen zur Festigung der praktischen Kenntnisse
  • sympathische Kollegen und ein sehr gutes Arbeitsklima
  • außerbetriebliche Veranstaltungen mit dem ganzen Team
  • jeden Freitag eine Brotzeit
  • Getränke und Arbeitskleidung kostenlos