Alle Maschinen in Betrieb.

Zerspanungsmechaniker, Fachrichtung Frästechnik

Der Beruf
Als Zerspanungsmechaniker/In arbeitet man mit den neuesten CAD/CAM-Technologien. Man fertigt Präzisionsbauteile durch spanende Verfahren wie Fräsen, Bohren, Drehen und Schleifen. Gearbeitet wird dabei mit CNC-Werkzeugmaschinen. Vorwiegend arbeitet man mit Metall, aber auch mit anderen Werkstoffen, wie z.B. Kunststoff.

Die Ausbildung
Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und findet in der Berufsschule sowie im Betrieb statt. Man lernt computergestütztes Fertigen, das Programmieren von CNC-gesteuerten Maschinen und die Herstellung von komplexen Einzelteilen.

Voraussetzungen
Gutes mathematisches und technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick sollte man für diesen Beruf mitbringen.

Chancen
Der Beruf ist sehr vielseitig und die hochwertige Ausbildung öffnet gute Zukunftsperspektiven, denn gute Fachkräfte sind stets gefragt. ZerspanungsmechnaikerIn ist ein Beruf, der handwerkliches Geschick und mathematische Kenntnisse erfordert und heute dank moderner Vorrichtungen auch für junge Frauen geeignet ist.

Technik und Maschinen begeistern Dich? Dann bist Du jederzeit willkommen, bei uns reinzuschnuppern. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

Ausbildungsinhalte

Während des ersten Ausbildungsjahres lernt man den handwerklichen Umgang mit dem Material und fertigt erste, einfache Werkstücke. Arbeitsschritte wie das Feilen und Bohren helfen dabei, das Material kennenzulernen - Grundlagen, die man später bei der Arbeit mit CNC-Maschinen benötigt.

Im zweiten Lehrjahr kommt dann schon etwas mehr Verantwortung im normalen Produktionsbetrieb hinzu. Die Auszubildenden fertigen auf manuellen Fräsmaschinen Werkstücke und lernen dabei die Werkzeuge und die Bearbeitung verschiedener Werkstoffe kennen. 
Außerdem werden die Auszubildenden in die 
Programmierung eingearbeitet. Hierfür stehen zwei Programmierplätze zur Verfügung.

Im dritten und vierten Lehrjahr lernen die Auszubildenden schließlich die eigenständige Programmierung auf modernen Fräsmaschinen und fertigen selbständig kundenspezifische Einzelteile an.