Alle Maschinen in Betrieb.

Datenschutzerklärung

Abschnitt A gilt allgemein für alle Kunden, Interessenten, Lieferanten und Bewerber und betrifft allgemein unseren Umgang mit Daten, die auch außerhalb der Webseite erhoben werden.
Abschnitt B betrifft speziell diese Webseite.

A Allgemeine Datenschutzerklärung

Als verantwortliche Stelle ergreifen wir alle gesetzlich erforderlichen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsleitung:

MK Zerspantechnik e. K.
Herrn Markus Köpf
Mühlfeld 4
87642 Halblech-Buching
Tel.: 08368 914728
eMail:

1. Gegenstand des Unternehmens

Gegenstand unseres Unternehmens ist ist die Herstellung von Frästeilen inkl. Oberflächenbehandlung und ggf. mit anschließender Baugruppenmontage

2. Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung geht es um personenbezogene Daten von Interessenten und Kunden unseres Unternehmens, die natürliche Personen sind und allen anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit uns stehen, z. B. Vertreter oder Mitarbeiter juristischer Personen, aber auch Besucher unserer Website und Personen, die sich z. B. für den Bezug unseres Newsletters registrieren lassen.

3. Verarbeitung von Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.
Die Datenverarbeitung erfolgt zur Vertragserfüllung sowie zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen. Daten von Interessenten verarbeiten wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen bzw. zur Anbahnung eines Vertrages.
In bestimmten Fällen benötigen wir weitere Angaben wie z. B. Ihren Namen und Ihre Adresse, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten oder die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Diese weitergehenden personenbezogenen Daten werden nur erfasst und gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Registrierung, einer Bewerbung als Mitarbeiter oder als potentieller Lieferant machen.
Um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, arbeiten wir mit weiteren Unternehmen zusammen. Hierzu gehören Hostingdienstleister (Internet, eLearning, E-Mail) und Telefondienstleister.

4. Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Durchführung der oben genannten Tätigkeiten erforderlich ist oder wenn Sie zuvor in die Weitergabe eingewilligt haben. Diese Dritten dürfen die Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden.
Wir geben persönliche Daten über Kunden nur bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich, bzw. durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind oder wenn die Weitergabe erforderlich ist, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder zu schützen. Dies gilt entsprechend in Bezug auf die Speicherung der Daten. Die Bekanntgabe der Daten erfolgt nicht zu wirtschaftlichen Zwecken.
Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Unternehmen sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

5. Speicherung, Löschung

Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt grundsätzlich nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.
Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt auch, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage fehlt, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften sprechen gegen eine Löschung, dann tritt an Stelle der Löschung eine Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung).
Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt zudem, wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden oder gelöscht werden müssen, um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.
Für den Fall, dass die Löschung nicht oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand realisierbar ist, tritt an Stelle der Löschung eine Einschränkung der Verarbeitung.

6. Auskunft, Information und Berichtigung

Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.
Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht von uns gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Kommunikation über De-Mail oder über den Postweg empfehlen.
Sollten Ihre Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen. Wenn wir Ihre Angaben an Dritte weitergegeben haben, informieren wir diese Dritten über Ihre Berichtigung – sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

7. Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, aus einem der folgenden Gründe eine Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen:

  • Wenn die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten von Ihnen bestritten wird und wir die Möglichkeit hatten, die Richtigkeit zu überprüfen.
  • Wenn die Verarbeitung nicht rechtmäßig erfolgt und Sie statt der Löschung eine Einschränkung der Nutzung verlangen.
  • Wenn wir Ihre Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung gegen Rechtsansprüche brauchen.
  • Wenn Sie Widerspruch eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob Ihre Interessen überwiegen.

8. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns gegeben haben, in einem übertragbaren Format zu erhalten.

9. Widerspruchsrecht, Kontaktmöglichkeit, Beschwerde

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns jederzeit widerrufen. Auch wenn Sie Fragen zu unserem Datenschutz oder Berichtigungs- und Löschungswünsche in Bezug auf Ihre Daten haben, können Sie uns diese gerne per eMail an oder per Post an die MK Zerspantechnik e. K., Mühlfeld 4 in 87642 Halblech senden. Sie sind auch berechtigt, bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

10. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

 

B Datenschutzerklärung für diese Webseite

MK Zerspantechnik e.K. nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Im Folgenden informieren wir Sie im Detail darüber, wann personenbezogene Daten erhoben werden und über Ihre Rechte, etwa bezüglich der Löschung von Daten.

Eine Nutzung der Internetseiten von MK Zerspantechnik e.K. ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Ohne Ihre Zustimmung in Form einer ausgefüllten Anfrage, Registrierung oder anderer Formularfelder, werden auf unserer Webseite keine personenbezogenen Daten gesammelt. Wir nutzen kein Verfahren, das automatisierte Identifizierung von Nutzern ermöglicht. Wir nutzen keine Tracking-Software.

Erhebung von statistischen Daten

MK Zerspantechnik e.K. erhebt auf dieser Webseite statistische Daten. Informationen, die von Ihrem Browser übermittelt werden, insbesondere Ihre IP-Adresse und die Version Ihres Browsers werden automatisch gespeichert.

Protokolliert werden: Typ und Version des Webbrowsers, Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und die Meldung über erfolgreichen oder fehlerhaften Abruf. Diese Daten werden zu Zwecken der Systemadministration und zur korrekten Übertragung der Seiten erhoben und anonymisiert in einer Statistik gespeichert.

Die Daten der Server-Logfiles inklusive der IP-Adressen werden getrennt von all Ihren etwaig angegebenen personenbezogenen Daten für die Dauer von 6 Monaten gespeichert. Jedoch sind wir im Fall einer Anordnung von gesetzlich zuständigen Stellen hin verpflichtet, zuständigen Strafverfolgungsbehörden die Server-Logfiles zu übermitteln.

Verwendung von temporären Cookies

Wir verwenden für die Bereitstellung dieser Seite temporäre Cookies, die für einige Funktionen zwingend notwendig sind – etwa in Bereichen, die einen Login erfordern. Diese Cookies sind nur für die Dauer Ihres Logins notwendig und aktiv. Sie können Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Dann funktionieren z.B. Newsletteranmeldungen sowie diverse Buttons zur Navigation nicht.

Erhebung von personenbezogenen Daten und Weitergabe an Dritte

MK Zerspantechnik e.K. erhebt personenbezogene Daten, wenn Sie uns kontaktieren – sei es per eMail, Kontaktformular, Telefon oder Fax. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage, Bearbeitung Ihrer Bewerbung oder Erstellung eines Angebotes etc. muss MK Zerspantechnik e.K. Ihre Identität feststellen und bittet Sie daher um Angabe des Firmennamens, Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer, Ihrer eMail-Adresse, und eventuell auch um die Angabe der genauen Anschrift. Diese Daten werden bei uns zentral erfasst und für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses genutzt.

Diese personenbezogene Daten werden mindestens bis zur Beantwortung Ihrer Anfrage oder Erfüllung der von Ihnen gewünschten Leistung gespeichert oder, wo gesetzliche Vorgaben für eine längerfristige Speicherung existieren, maximal für die vorgeschriebene Dauer.
MK Zerspantechnik e.K. gibt die gesammelten Daten nicht an Dritte weiter, außer wenn wir zur Durchführung der Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen, andere Auftragnehmer einsetzen, die diese Daten benötigen (etwa für den Warenversand oder für eine Kreditkartenzahlung), übermitteln wir die Daten in dem dafür erforderlichen Umfang.
MK Zerspantechnik e.K. hat zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um den Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Datenübertragungen über das Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, so dass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Es steht Ihnen aber frei, Ihre Anfragen und/oder personenbezogenen Daten telefonisch oder postalisch zu übermitteln.

Registrierung auf unserer Internetseite

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserer Seite für die Nutzung unseres Newsletters zu registrieren. Die Registrierung unter freiwilliger Angabe Ihrer personenbezogenen Daten dient uns also dazu, Ihnen Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern zur Verfügung stehen können.
Welche personenbezogenen Daten dadurch an uns übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die Sie für Ihre Registrierung verwenden. Diese Daten werden ausschließlich für den jeweils ersichtlichen Zweck erhoben und gespeichert.
Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, haben Sie selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, den Erhalt dieses Dienstes automatisiert, oder indem Sie uns formlos kontaktieren, zu widerrufen.

Auskunftserteilung durch den Verantwortlichen für Datenschutz

Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, einzusehen und die teilweise oder gesamte Löschung ihrer Daten zu verlangen. Diesem Wunsch werden wir, sofern die Gesetzgebung dies zulässt, unverzüglich nachkommen.
Diese Auskunft kann auch auf elektronischem Weg erfolgen.
Ihre Auskunftsanfrage bzw. sonstige Anfragen zum Datenschutz richten Sie bitte an unseren Verantwortlichen für den Datenschutz:

MK Zerspantechnik e.K.
Markus Köpf

Mühlfeld 4
87642 Halblech-Buching

Telefon: 08368 - 91 47 28
Telefax: 08368 - 91 47 29
eMail:

Weiterleitung auf externe Dienste / Nutzung von Social Media und Kartendiensten

Sofern wir auf unserer Seite auf externe Dienste verlinken, machen wir Ihnen diese Verlinkung durch die Anzeige der jeweiligen URL deutlich. Außerdem sind diese Links auch durch die Anzeige des Symbols für externe Links oder ein Logo des Dienstes (z.B. Facebook Weiterempfehlen-Button) gekennzeichnet.

Wir nutzen auf unserer Webseite einen Kartendienst (GoogleMaps, Openstreetmap o.ä.) zur Darstellung des Standortes und um Ihnen eine Routenplanung zu ermöglichen. Durch Einbindung solcher Dienste können diese eigene Cookies in Ihrem Webbrowser speichern. Sie können dies selbst unterbinden, indem Sie in den Einstellungen Ihres Browsers einmalig der Speicherung von Cookies Dritter widersprechen (lesen Sie hierzu die Hilfe Ihres Webbrowsers).

TypeKit WebFonts
Für die Darstellung unserer Webseite wird eine Schrift von Adobe verwendet, die über den Dienst Typekit bereitgestellt wird. Zur Erbringung des Diensts kann Adobe Informationen über die Schrift erfassen. Dies erfolgt, um die Schriftnutzung korrekt mit dem Urheber abrechnen zu können. Es wird Folgendes erfasst: bereitgestellte Schrifttypen, ID des Satzes und Kontos, Name des Servers, der die Schrifttypen bereitstellt und Hostname der Seite, auf der die Schrifttypen geladen werden.

Wenn Sie in Ihrem Browser Tracking deaktiviert haben, dann wird der Webfont ganz normal geladen. Zur Datenschutzrichtlinie von Adobe Typekit.

Wenn Sie eine Präsenz von MK Zerspantechnik e.K. zum Beispiel auf Google Maps oder einem Social Media Dienstanbieter besuchen oder sich dort registrieren, so gelten die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Dienstes. Auf den Umgang solcher Dienste mit personenbezogenen Daten hat MK Zerspantechnik e.K. keinerlei Einfluss.

Pseudonymisierung / Anonymisierung

Nach der Datenschutzgrundverordnung sind wir gehalten, soweit technisch möglich, die Nutzung unserer Dienste und Bezahlvorgänge anonym oder unter Pseudonym zu ermöglichen. Wir sind verpflichtet, die Nutzer unserer Webseite darüber zu informieren. Wir haben jedoch zur Zeit keine Möglichkeit unsere Dienste in dieser Art bereitzustellen.

Folgen von Nichtbereitstellung personenbezogener Daten

Wenn Sie keine personenbezogenen Daten angeben, können Sie solche Funktionen/Bereiche oder Dienste, die eine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich machen, nicht nutzen.